Soziales Engagement

„Tue Gutes und rede darüber“ so lautet ein altbekanntes Motto.

Wir haben uns vorgenommen, einen festen Teil unseres Umsatzes für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Auf dieser Seite wollen wir über unser Engagement berichten. Wir freuen uns, wenn wir damit andere ermutigen können, sich (noch mehr) für Projekte zu engagieren, die die Welt zu einem besseren Ort machen.

Damit meinen wir nicht einmal unbedingt Spenden. Hierzu zählt genauso die Hilfe in der Nachbarschaft, ehrenamtliche Tätigkeiten, gesellschaftliches Engagement, die Hilfe bei der Lösung eines Problems für jemand anderen und vieles mehr. Selbst beim Einkauf im Onlineshop, wie beispielsweise Amazon kann man ohne eigenen zusätzlichen Geldeinsatz soziale Projekte unterstützen, wenn man über Seiten wie www.bildungsspender.de bestellt.

Holger Meinhardt
Arbeitsrecht & Sozialrecht

Nehmen Sie Kontakt auf.
Janusz-Korczak-Straße 8,
4. OG, Fahrstuhl vorhanden
12627 Berlin
Tel. (030) 97 99 25 10
Fax (030) 97 99 25 15
info@meinhardt-online.com
www.meinhardt-online.com

Lokal in Hellersdorf

KIDS & CO g.e.V.

Dieser Verein kümmert sich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf um Kinder und Jugendliche zur Meisterung von Alltag, Schule, Familie, Ausbildung und Beruf für eine selbstbestimmte Zukunft. Mit vielfältigen Angeboten in Freizeit, Sport und Bewegung, Ausbildung und Schule. Ebenso fördert der Verein den internationalen Jugendaustausch.

Wir haben hier unter anderem für den Spielplatz „Helle Oase“ ein Spielgerät gespendet. Der Verein KIDS & CO wurde für diesen Bürgergarten Helle Oase mit dem 1. Preis des Berliner Präventionspreises 2014 der Landeskommission Berlin gegen Gewalt ausgezeichnet. Wir gratulieren!

In unserer Kanzlei befindet sich eine Spendendose, in der wir für den Vereinserhalt und Ausbau dieses Spielplatzes sammeln. Nicht umsonst kostet unser Einstiegsberatung für Verbraucher 79,00 EUR. Wir freuen uns über die zahlreichen Mandanten, die die Gelegenheit nutzen, diesen Betrag aufzurunden und jeweils 1,00 EUR in die Spendenbox stecken. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Männerchor „Eintracht 1892 e. V. Berlin-Mahlsdorf“

Der Verein wurde bereits 1892 gegründet und ist damit der älteste Verein im Ortsteil Mahlsdorf. Er ist ein reiner A-Kapella-Chor, dessen Repertoire neben dem deutschen und europäischen Volkslied Werke von Schubert, Silcher, Mozart, Beethoven, Brahms, Bruckner, Mendelsohn Bartholdi, Dworczak sowie zeitgenössischen Komponisten umfasst.

Bereits im Jahre 1997 wurde der Chor vom damaligen Bundespräsidenten Roman Herzog mit der Zelterplakette als Auszeichnung für Chorvereinigungen, die sich in ihren langjährigen Wirkungen Verdienste um die Pflege der Chormusik und die Förderung des kulturellen Lebens erworben haben. Übrigens: Der Verein sucht immer sangesfreudige neue Mitglieder.

Lokal in Berlin

Kinder von Nebenan

Der Verein unterstützt Kinder in Berlin-Friedrichshain seit über 20 Jahren, ihre Freizeit selbstbestimmt zu gestalten. Er organisiert insbesondere Freizeitangebote für Schulkinder. Der Verein fördert eigenverantwortliches Handeln, die Bildung sozialen Kapitals und eine gesunde Lebensweise.

Weltweit

skate-aid e.V.

„Skateboards für die Kinder der Welt!“

Ich hatte die Ehre, Titus Dittmann zu treffen, der vor mehr als 30 Jahren das Skateboard-Fahren auch in Deutschland populär machte und Initiator von skate aid e.V.i st.

Skate aid fördert nationale und internationale Skateboard-Projekte, die Kindern und Jugendlichen insbesondere in allen Brennpunkten bzw. Krisen- oder Kriegsgebieten sinn- und identitätsstiftende Orientierung geben will, denn Skatboarding kennt weder Grenzen noch Krieg, Hautfarbe oder Hass, arm oder reich.

Amnesty International

„Die Menschenrechte sind unteilbar”

Amnesty International ist Teil einer weltweiten Bewegung, die sich für den Schutz der Menschenrechte einsetzt – sowohl global als auch ganz konkret durch den gezielten Einsatz für Einzelschicksale.

Als Rechtsanwaltskanzlei ist es uns ein besonderes Anliegen eine Organisation zu unterstützen, die sich weltweit für den Schutz elementarer Grundrechte einsetzt. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass in vielen Teilen der Welt Dinge, die für uns selbstverständlich sind, dort eben nicht selbstverständlich sind.

Fachanwalt für Arbeitsrecht und Sozialrecht in Berlin – Unsere Mandanten unser Engagement

Gewerbliche Mandanten

Wir engagieren uns für Sie im Arbeitsrecht u. a. bei der Gestaltung von Arbeitsverträgen, Aufhebungs- und Abwicklungsverträgen, Kündigungen, Arbeitnehmerdatenschutz, BEM. Mehr

Im Sozialrecht vertreten wir Sie u. a. in den Bereichen Betriebsprüfung, Statusfeststellungsverfahren, Eingliederungsmanagement, Fördermöglichkeiten. Mehr

Private Mandanten

Wir vertreten und beraten Mandanten im Arbeitsrecht u. a. zu Kündigung, Abfindung, Aufhebungsverträgen, Lohn, Urlaubsabgeltung, Datenschutz. Mehr

Im Sozialrecht sind wir spezialisiert auf Sozialversicherungsrecht. Wir vertreten Sie u. a. zu Fragen rund um Rente, Sperrzeit, Grad der Behinderung, Krankengeld, Pflegegeld oder Arbeitsunfällen. Mehr

Soziales Engagement

„Tue Gutes und rede darüber“
so lautet ein altbekanntes Motto.

Wir haben uns vorgenommen, einen festen Teil unseres Umsatzes für gemeinnützige Zwecke zu spenden. Auf dieser Seite wollen wir über unser Engagement berichten. Wir freuen uns, wenn wir damit andere ermutigen können, sich (noch mehr) für Projekte zu engagieren. Mehr

Arbeitsrecht
Wir vertreten Sie gerne.

Wir beraten Sie gerne zu Kündigung, Abfindung und Aufhebungsvertrag.

Offene Stellen
Rechtsanwalts­fach­angestellte (m/w/d)
Referendar (m/w/d)

Schreiben Sie uns

Bitte addieren Sie 4 und 8.